Firmenprofil

KOAMTAC KDC Bluetooth-Barcode-Scanner und mobile POS-Begleiter sind die weltweit kompaktesten, und zusätzlich haltbarsten sowie zuverlässigsten Barcode Scanner und Speicher, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. KDC HF- und UHF-Lesegeräte sind schnelle RFID-Lesegeräte mit großer Reichweite, die gleichzeitig Smartphone- und Tablett-Ladefunktion bieten. KOAMTAC-Produkte werden von einem Team von Top-Ingenieuren unterstützt, die sich durch Innovation und Erfahrung auszeichnen, um den Führungsstatus des Unternehmens in der Bluetooth-Barcode-Scantechnologie zu erhalten.

KOAMTAC wurde 2002 von dem Ingenieur und Erfinder Dr. Hanjin Lee gegründet, der mehrere Patente im Bereich der Scan- und Zahlungstechnologien hält und viele weitere angemeldet hat. Dr. Lees Vision war es, einen neuen Markt in den Bereichen Barcode, RFID und Bezahlung mit einem aufregenden neuen Produkt zu schaffen, das sich durch Qualität und Vielseitigkeit von der Konkurrenz abhebt. Er machte sein Produkt universell kompatibel mit allen Technologieplattformen - Android, iOS, MacOS, Tizen und Windows. Er sah auch den Wachstumsmarkt, der sich mit der explosionsartigen Zunahme der Nutzung von Smartphones und Tablets eröffnete. Diese Weitsicht ermöglichte es ihm, KOAMTAC als erstes Unternehmen überhaupt zu positionieren, das Bluetooth-Barcode-Scanner mit Apple iOS und Samsung Tizen-Produkten kompatibel machte.

Die Mission von KOAMTAC ist einfach: die besten, einfach zu bedienenden und preislich wettbewerbsfähigen Bluetooth-Barcodescanner herzustellen, um Unternehmen bei der Steigerung ihrer Produktivität zu unterstützen um Zeit und Kosten zu sparen. Der zunehmende BYOD- und IoT-Trend, bei dem Unternehmen ihre Mitarbeiter ihre eigenen Geräte für die Arbeit in einer vollständig vernetzten Umgebung mitbringen lassen, eröffnet noch mehr Potenzial für Kosteneinsparungen durch die Kopplung von KOAMTAC KDCs mit den Smartphones der Mitarbeiter.

Das KDC hat den Marktplatz revolutioniert, als es eingeführt wurde und tut dies auch weiterhin. Neue Modelle in der Produktlinie bieten modernste Datenerfassung, IoT-Lösungen und Anwendungen.

Die KOAMTAC-Niederlassung in den USA hat ihren Hauptsitz in Princeton, New Jersey, die Fabrik befindet sich in Seoul, Südkorea, und ein Lösungszentrum befindet sich in Mailand, Italien.In Deutschland, bei Oldenburg existiert ein Vertriebsbüro für D A CH.

Starke Partnerschaften

KOAMTAC hat ein beeindruckendes globales Portfolio aufgebaut und erweitert die wachsende Liste zufriedener Kunden ständig. Aufgrund von Geheimhaltungsvereinbarungen, die wir mit diesen Kunden haben, können wir Ihnen nicht genau sagen, wer sie sind, aber wir können Ihnen sagen, dass Tausende von KOAMTAC KDCs jeden Tag in praktisch jeder Branche auf der ganzen Welt eingesetzt werden.

Patente:

Bestimmte KDC-Produkte können von den folgenden erteilten US-Patenten abgedeckt sein: US-Patent Nr. 7769917, 7954710, 8126399, 8295368, 8346979, 8347366, 8371506, 8483614, 8832323, 9411366, 10500999, 2020/0128118 A1; Korea-Patent Nr. 101383407, 101354252; UK-Patent Nr. GB2492615, GB2514746.